KV Aschaffenburg-Land

GRÜNER Kreisverband

Grüne Kreistagsfraktion spendet an Cafe Arbeit und lehnte Erhöhung Sitzungsgelder im Kreistag ab
Um eines der vielen sozialen Projekte zu unterstützen, die derzeit auch unter dem Coronabedingten Lookdown zu leiden haben, hat sich die Grüne Kreistagsfraktion entschieden, ihr erstes Sitzungsgeld komplett dem Café Arbeit in Alzenau zu spenden.
 
In der ersten Sitzung des neuen Kreistages wurde übrigens eine Erhöhung der Entschädigungspauschale und der Sitzungsgelder für die Mitglieder des Kreistages gegen die Stimmen von uns Grünen beschlossen. Angesichts der ungeheueren Herausforderung an alle öffentlichen Kassen aufgrund der Corona-Pandemie, erschien uns das als falsches Zeichen.

Newsletter abonnieren

Hier kannst Du dich zu unserem Newsletter anmelden. Dieser erscheint ca. 4 Mal im Jahr. (Du kannst dich jederzeit wieder abmelden).

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Unser Kreistagsprogramm 2020

Grüner Alltag

5.jpg

Für den Wald nach Berlin: Niklas Wagener

GRÜNES Netzwerk

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.